Labelcode – Label & LC Code für Deine CD Produktion

Labelcode & Label von office4music.com für Deine CD Prodution / CD pressen

office4music.com Logo      Labelcode office4music.com15900

Falls eine unserer Flatrate-Bands kein eigenes Label und Labelcode anmelden möchte bzw. kein Label besitzt, stellen wir – wenn gewünscht – unser Label „office4music.com“ inkl. Labelcode und notwendiger Label-Vereinbarung (hier ersichtlich) zur Verfügung. Der LC-Code ist keine Vorraussetzung für den Vertrieb Deiner Musik.

Ein Labelcode (LC-Code) wird benötigt, wenn Du Deine Veröffentlichung zu Radiostationen in Deutschland sendest und für Sendeeinsätze Leistungsschutzrecht-Tantiemen erhalten möchtest. Die Einnahmen werden nach den Verteilungsplänen der Verwertungsgesellschaften GVL.de und LSG.at aufgeteilt. Dafür musst Du bei der LSG oder GVL Mitglied sein. Ja, die Aufteilung wird nicht von uns vorgenommen, sondern diese sind von den Verwertungsgesellschaften vorgegeben.

Natürlich kannst Du auch selber kostenlos einen LC-Code bei der GVL beantragen bzw. ein eigenes Label anmelden. In vielen Fällen zahlt sich jedoch dafür der damit verbundene Aufwand in Relation zu den zu erwartenden Einnahmen nicht aus. Wir möchten an dieser Stelle völlig transparent und ehrlich sein und niemanden mit falschen Tatsachen täuschen: Solltest Du das Label und den Labelcode verwenden, ergeht ein Teil der Leistungsschutzrechte im Falle von Sendeeinsätze an office4music. Darum ist auch die Label-Vereinbarung dafür notwendig.

In der Band-Flatrate/Jahr bereits inkludiert: Hier kaufen