Amadeus Award Nominierung für die Band „Cannonball Ride“

noen.at schreibt: „Gemeinsam mit Manager Manuel Langthaler aus Persenbeug machte die Metalband „Cannonball Ride“ aus Ungenach (Oberösterreich) dieses Jahr einen großen Sprung nach oben. Die Nominierung für den „Amadeus Austrian Music Award 2016“ im Bereich „Hard&Heavy“ krönt den Erfolg der Band. „Umsonst wird man da nicht eingeladen“, freut sich Langthaler. Bis 25. Februar kann noch gevotet werden. …